Eine Bilderbuchreise in die Niederlande

Reiseart
Kurzreisen
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Niederlande
Beschreibung


Donnerstag - 1. Reisetag

Am Morgen starten Sie zu einer Reise in ein Land, das mehr als Wasser, Käse und Windmühlen zu bieten hat. Ihr erstes Ziel ist Utrecht, das pulsierende Herz der Niederlande. Während einer Stadtführung lernen Sie die historische Stadt mit dem mittelalterlichen Zentrum kennen. Moderne Architektur, interessante Museen, prächtige Parkanlagen, Seen, Flüsse und das größte zusammenhängende Naturschutzgebiet der Niederlande. Genießen Sie noch ein wenig Freizeit, bevor Sie in Ihr Standort Hotel in Putten fahren.
Freitag - 2. Reisetag

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Amsterdam. Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Obwohl – im Vergleich zu anderen Weltstädten – recht klein, bietet Amsterdam internationales Flair und etwas für jeden Geschmack. Das Stadtbild ist geprägt durch die Kanäle, von zahlreichen Giebelhäusern, Türmchen und auffälligen Türrahmen. Es ist die größte historische Innenstadt Europas mit rund 6800 Gebäuden, die unter Denkmalschutz stehen, mit beeindruckenden baumbestandenen Grachten mit extravaganten Hausbooten, malerischen Zugbrücken und lauschiges Hofjes. Es erwartet Sie eine Stadtführung und im Anschluss daran haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.

Samstag - 3. Reisetag

Sie starten heute in Amersfoort zu Ihrer kleinen Ijsselmeerrundfahrt. Die Ijsselmeerküste der Provinz Noord-Holland erstreckt sich im Wesentlichen über die Regionen Waterland und Westfriesland. Die meisten Städte lagen einst als Fischerdörfer an den Ufern der Zuiderzee, die damals noch über einen direkten Zugang zum Meer verfügte. Beginnen Sie Ihre Entdeckungstour in Edam. Die Stadt ist vor allem durch seine roten und gelben Käse bekannt, während Volendam für Fischfang und Zigarrenbänder steht. Über den Houtribdijk geht es dann durch die Polderlandschaft nach Lelystad. Die Stadt trägt ihren Namen zu Ehren von Cornelis Lely, dem „Erfinder“ des Abschlussdeiches und der Trockenlegung der Zuiderzee. Lelystad ist mit Enkhuizen über einen 30 km langen Deich verbunden. Anschließend schließt sich der Kreis und der Ausflug endet in Amersfoort.

Sonntag - 4. Reisetag

Bevor es in die Heimat geht fahren Sie in die Hansestadt Groningen und nehmen dort an einer Stadtführung durch das historische Zentrum teil. Die anschließende Grachtenfahrt rundet den Aufenthalt ab. Danach genießen Sie Ihre Freizeit in Groningen, bevor Sie endgültig die Heimreise antreten.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Eine Bilderbuchreise in die Niederlande
Hotel Hof van Putten

4 Tage
ab 469,00 €

Buchungspaket
21.05. - 24.05.2020
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
469,00 €
21.05. - 24.05.2020
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
547,00 €

MERTENS-Reisen GmbH

Merschhemkeweg 8
D-33397 Rietberg Deutschland

Tel. 05244 906390

Fax 05244 9063929

info@mertens-rietberg.de

Social Media